Herren 3 – Regionalliga


Nachdem wir uns in der Saison 15/16 nahezu fehlerfrei in die Regionalliga zurückgespielt haben und auch dort in der vergangenen Saison unsere Leistung abrufen konnten, standen wir am Ende der Spielrunde auf dem Platz an der Sonne. Dennoch haben wir uns entschieden ein weiteres Jahr in der Regionalliga zu spielen. Die Runde ist mit neuen Mannschaften wie SSG Langen, LAF Sinzig oder der TGM Gonsenheim deutlich stärker als im vergangenen Jahr. Dennoch wollen wir mit unserem Team die Mission "Titelverteidigung" antreten. Bei diesem Versuch unterstützt uns (wieder) Vincent Lutz, der nach einem Jahr im Ausland in unser Team zurückgekehrt ist, wie auch neu, Dennis Friedrich, der mit seiner Erfahrung noch einmal bei der TG Rüsselsheim wissen will, was möglich ist. Weiterhin können wir einen "alten" Neuzugang auf der Liberoposition vermerken - Thomas Mudersbach aus unser Zweitligamannschaft geht in der aktuellen Spielrunde mit uns in der Regionalliga auf's Feld. Unser Mittelblocker Lukas Kriegel hat die Mannschaft leider mit der Beendigung seiner aktiven Kariere verlassen. Mit unserem neuen Trainer Henner Brockmeier gehen wir Motiviert in die zweite Regionalliga-Saison in Folge.

Kontaktpersonen
Trainer: Henner Brockmeier
Kapitän: Steffen Jungbluth
Trainingszeiten
Montags: 20-22 Uhr
Gustav Heinemann Schule Rüsselsheim
Mittwochs: 20-22 Uhr
Gustav Heinemann Schule Rüsselsheim